HOTEL & RESTAURANT

SONNENHOF IM WALDVIERTEL

Urlaub im nördlichen Niederösterreich (Saass - Litschau)

Das Waldviertel ist bekannt für seine unberührte Natur, perfekte Luft und ein vielfältiges Freizeitangebot. Das Hotel Sonnenhof in Litschau liegt unweit des Golfresorts Haugschlag, direkt an den weitläufigen Radwanderwegen und umgeben von herrlichem Wald mit seinen markanten Granit-Felsformationen.

Mittig: Heiko Tönnies - Inhaber/Geschäftsleitung

Rechts: Franziska Eckerlein - Assistentin der Geschäftsleitung

Links: Elfriede Böhm - Hotel- und Restaurantleitung

ÖFFNUNGSZEITEN

Warme Küche: Mo-Fr 17-21 Uhr, Sams- Sonn- und Feiertags: 11-21 Uhr

Hotel und Cafe: 8-23 Uhr

DIE LAGE

Der Sonnenhof liegt ideal für grenzüberschreitende Tagestouren. Sei es hoch zu Ross, per Rad, zu Fuß oder mit dem Auto - das Waldviertel und seine angrenzenden Gebiete lassen sich wunderbar erkunden.

 

Beliebte Golfresorts in unmittelbarer Nähe, zahlreiche Teiche zum Angeln, spanndende Mountainbikerouten und anregende Wanderwege sorgen für ein abwechslungsreiches Programm.

 

Die Landschaft verführt durch das harmonische Zusammenspiel von Mensch und Natur. Sowohl Fauna als auch Flora spielen noch eine bedeutende Rolle für die Region.

 

1 3/4 Stunden nach Wien und Linz, 2 Stunden nach Prag

 3/4 Stunde zu 3 Unesco-Weltkulturerbe-Plätzen in Tschechien

teich ruhelage

 

Idylllische Ruhelage in typisch Waldviertler Umgebung.

Das Hotel liegt östlich der Straße nach Haugschlag an einem Fischteich, eingebettet zwischen Wiese und Wald. Ohne unmittelbare Nachbarschaft befindet sich das Haus in absoluter Ruhelage.

Ein Aufenthalt im Sonnenhof lädt zum Entspannen ein, bietet aber auch Möglichkeiten für Ausflüge, Besichtigungen und Einkäufe regionaler Naturprodukte und Kunsthandwerk.